27.10.2021: „Auf den Spuren der Edith Stein“!

 Zu einem Rundgang durch die Stadt Münster mit Schwester Gabi, Verbum Dei, lädt die Kolpingsfamilie Ottmarsbocholt recht herzlich ein. Gestartet wird am Mittwoch, 27. Oktober 2021 um 14.00 Uhr auf der Horst, gemeinsam geht es in Fahrgemeinschaften nach Münster. Edith Stein war eine deutsche Philosophin und Frauenrechtlerin jüdischer Herkunft. Schwester Gabi wird darüber berichten, dass der Aufenthalt in Münster entscheidend für das weitere Leben von Edith Stein war! So dürfen die Teilnehmer gespannt sein auf ihre Ausführungen und die verschiedenen angesteuerten  Stationen in Münster.  Eingeladen zu diesem Nachmittag sind nicht nur Mitglieder der Kolpingsfamilie Ottmarsbocholt, sondern alle Interessierten. Aus organisatorischen Gründen bitte vorher anmelden bei Theresia Rave  Tel. 025989/254.

27.10.2021: Andacht zur Seligsprechung Adolph Kolpings

Am Mittwoch, 27.10.2021 jährt sich die Seligsprechung Adolph Kolpings zum 30. Mal.

Aus diesem Anlass lädt die Kolpingsfamilie Ottmarsbocholt alle Mitglieder und Interessierte zu einer Andacht in die St. Urban Kirche in Ottmarsbocholt ein. Beginn ist um 18.30 Uhr.

ab 03.11.2021: Hula Hopp Schnupperkurs

Hula Hoop ist in aller Munde und bald auch in Ottmarsbocholt, denn die Kolpingsfamilie Ottmarsbocholt bietet unter der Leitung von Eva Behning einen Hula Hoop Schnupperkurs an.

Der Kurs findet Mittwochs, am 3., 10. Und 17.11. in der kleinen Turnhalle der Davertschule statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro, für Kolpingmitglieder 5 Euro.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Teilnehmer müssen ihren Hula Hoop Reifen selber mitbringen.

Anmeldungen nimmt Jana Bender unter der Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne entgegen.

04.12.2021: Baumpflanzaktion - Werde Baumpate

Werde Baumpate in Ottmarsbocholt - eine Aktion des Familienkreises der Kolpingsfamilie Ottmarsbocholt

Grundidee:
Baumpaten pflanzen an der Brakelstraße in Ottmarsbocholt selbst finanzierte Bäume und gießen diese selbstständig. Festgelegt sind hier bereits verschiedene Eichenarten. Laut Experten eignen sich diese für diesen Standort und den Klimawandel am besten. Insgesamt dürfen wir ca. 20 Bäume pflanzen, dies ist mit der Gemeindeverwaltung abgestimmt.

Welche Philosophie steckt dahinter?
Nachhaltigkeit, Natur- und Umweltschutz, dem Klimawandel entgegenwirken, Interesse an Bäumen wecken, sich auf Schildern "verewigen" lassen, ...


Wer kann Baumpate werden?
Jeder interessierte Baum- und Naturliebhaber: einzelne Personen, Ehepaare, Familien, Prinzenpaare, Königspaare, Kegelclubs, Vereine, Karnevalsecken, Firmen, ... etc. Weitere Anlässe: Geburt eines Kindes, Hochzeit, als Geschenk ... etc.

Wieviel kostet es?
Preis: 79,00€ für den Baum und das nötige Material: Baumpfahl, Anbindung und Schilfmatten / Verbissschutz und ein Holzschild (mit freiwilligen Angaben zum Baumpaten, Jahr und zur Baumart. Beispiele stehen u.a.bereits an der Brakelstraße).


Wie werde ich Baumpate?
1. Schreibe bis zum 07.11.21 eine E-Mail an Susanne Wieging (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit - eurem Namen und am besten eurer Whats-App-Handy-nummer, - dem Namen des Baumpaten (so, wie es auf dem Schild stehen soll, z.B. “Familie Willi Wald“)

2. Wir treffen uns zur Baumpflanzaktion am Samstag, den 04.12.21 um 14.30 Uhr am Spielplatz Sudendorp. Bringt bitte einen Spaten mit. Euer Baum wird euch um 14.30 Uhr vom Orgateam mit allen anderen nötigen Materialien ausgehändigt. Die Bäume werden an einem Baumpfahl angebunden, die Anbindung soll am selben Tag erfolgen. Wie dieses richtig gemacht wird, wird euch vor Ort vom Orgateam gezeigt.

3. Bitte nicht vergessen: Bezahlt bitte die 79,00 € zu Beginn der Baumpflanzaktion am 04.12.21 beim Orgateam.


Welche Aufgaben übernehme ich als Baumpate?
Ganz wichtig: Der Baum muss von seinen Paten, je nach Wetterbedingungen, regelmäßig gegossen werden. Dazu stehen bei Johannes Rave 50 Liter-Wasserkanister bereit.
Über eine Whats-App -Gruppe werdet ihr informiert, wann der Baum wieder gegossen werden sollte.


Wir freuen uns auf viele Anfragen!
Die zukünftigen Generationen werden es euch danken...

18.08.2021: Sport am Mittwoch

Hallo liebe Sportsfreunde,

ab Mittwoch, den 18.08.2021 starten wir wieder wöchentlich mit unserem beliebten Kurs 'Sport am Mittwoch'.

In der Zeit von 19:00 - 20:00 Uhr führt Referentin Eva Behning Gymnastik- und Aerobikübungen zum Stärken der alltäglichen Gesundheit durch.

Falls Interesse an diesem bunten Kurs besteht - von Jung bis Alt ist alles vertreten - einfach vorbeikommen und ein Probetraining absolvieren.